Nelke, Gewürznelke (Eugenia caryophyllus, Syzygium aromaticum) ist ein 15 - 20 Meter hoher Baum aus der Familie der Myrtengewächse (Myrtaceae).
Das ätherische Öl aus den Früchten, Blättern und Blüten der Pflanze besteht bis zu 90% aus dem Hauptwirkstoff Eugenol.

Wirkung:
Antibakteriell, antimykotisch, antiviral, entkrampfend. Nelke hat eine verdauungsfördernde und lokalanästhetische Wirkung.

Verbreitung:
Ursprung auf den Molluken, heute auch in ganz Indonesien, Phillipinen, Westindische Inseln, Sansibar (80 % des Exportes sind Nelkenprodukte), Madagaskar, Seychellen, Tansania, Sri Lanka, Südwestindien, Brasilien.

Verwendung:
Als Gewürz, in der Zahnmedizin

Weiterführende Links:
http://www.uni-graz.at
http://www.g-netz.de
http://www.gewuerzlexikon.de....
http://www.feenkraut.de....
http://de.wikipedia.org....
http://www.ics.trieste.it....
http://www.tee.org....