Minze (Mentha arvensis, Ackerminze) ist eine mehrjährige Gewürz- und Heilpflanze aus der Familie der Lippenblütler (Lamiaceae).
Das ätherische Öl der Pflanze besteht zu 50% aus dem Hauptwirkstoff Menthol.

Wirkung:
Schleimlösend, antibakteriell, Pilz hemmend, entkrampfend, erfrischend

Verbreitung:
Weltweit

Verwendung:
Als krampf- und schleimlösender Tee bei Erkältung oder Magenverstimmung. Vielseitige Verwendung in Desserts, Soßen, Salaten.
Minzöl ist Bestandteil von Mundwasser, Zahnpasta, Kaugummi und Bonbons 

Weiterführende Links:
http://www.gewuerzlexikon.de....
http://de.wikipedia.org....
http://www.bba.de....
http://www.uni-graz.at....
http://www.medizin-aspekte.de....
http://www.heilkraeuter.de....
http://www.kraeuter-verzeichnis.de....
http://www.ics.trieste.it....
http://botanical.com....